Bernstadt in Bildern

Ihr direkter Draht
Bürgermeisteramt Bernstadt
Schmiedgasse 5
89182 Bernstadt

Telefon 07348 6024
Telefax 07348 5670
E-Mail info@bernstadt-wuertt.de

Die Gründungsversammlung des Garten- und Obstbauvereins Bernstadt erfolgte auf Anregung des damaligen Baumwartes Johann Strobel am 11. März 1941 im Gasthaus "Zum Lamm". Im Zuge der Gründungsversammlung traten 46 Bürger dem Verein bei. Das Ziel des Vereins galt in der Anfangszeit hauptsächlich der Förderung des Obstanbaus. Nachdem im Laufe der Jahre das Interesse am Erwerbsanbau immer weiter zurückging, wurde der Verein mit der Jahreshauptversammlung im Jahre 1972 aufgelöst. Rund 20 Jahre danach wurde der Garten- und Obstbauverein, nachdem sich die Stimmen für eine erneute Gründung gemehrt, am 18. März 1993 auf Einladung des ehemaligen 2. Vorsitzenden, Eugen Otto, erneut gegründet.

Heute umfasst der Garten- und Obstbauverein rund 100 Mitglieder und ist fester Bestandteil des Gemeindelebens.

Neben der klassischen Baumpflanzung und -pflege liegen die Schwerpunkte der Vereinsarbeit in der allgemeinen Verschönerung der Heimat durch Blumen, Bäume und Sträucher sowie in der Gartenpflege und im Landschaftsschutz. Fachvorträge, Schnitt- und Pflanzenkurse, Gartenbegehungen und naturkundliche Exkursionen gehören zu dem umfangreichen Angebot des Garten- und Obstbauvereins. Neben dem fachlichen Angebot nimmt die Geselligkeit einen wichtigen Schwerpunkt ein. So finden jedes Jahr ein gemeinsamer Vereinsausflug und ein Sommerfest (letzter Sonntag im Juni) statt, sodass sich eine Mitgliedschaft in vielerlei Hinsicht lohnt.

Erster Vorsitzende ist Walter Bäuerle. Der Jahresbeitrag beträgt 10,- Euro pro Person und 15,- Euro pro Familie.