Schmiedgasse 5, 89182 Bernstadt
  1. »
  2. Aktuelles
  3. »
  4. Rathaus-Infos
  5. »
  6. Sachbeschädigung

Sachbeschädigung

Erneut ist es im Bereich hinter der Riedwiesenhalle zu einer Sachbeschädigung an der Gebäudefassade sowie am Außen-aschenbecher gekommen.

Wir alle wissen, dass die Einschränkungen der Corona-Pandemie zu Unausgeglichenheit und Langeweile geführt hat, dennoch fehlt uns jegliches Verständnis, dies als Entschuldigung oder Berechtigung zu verstehen das Eigentum der Gemeinde Bernstadt, aller Bürgerinnen und Bürger selbst unserer Kleinsten im Dorf (Spielplatz und KiTa) derart zu beschädigen und einen enormen Kostenaufwand zu verursachen.
Nach Abschlussrechnung für das Jahr 2021 entstand der Gemeinde Bernstadt durch bekannte Fälle von Vandalismus, Müllablagerung und Zerstörungswut ein Sachschaden von insgesamt 11.622,28 €. Kosten die von der Allgemeinheit getragen werden müssen.

Vielleicht denken die Verursacher einmal darüber nach, ob es nicht besser wäre Wut, Langeweile und Unausgeglichenheit mit anderen, sinnvollen Aktivitäten auszugleichen.

Zurück Wir bitten um Einhaltung des Bundesnaturschutzgesetzes
Skip to content