Schmiedgasse 5, 89182 Bernstadt
  1. »
  2. Aktuelles
  3. »
  4. Allgemein
  5. »
  6. Sachbeschädigung und Ruhestörung

Sachbeschädigung und Ruhestörung

Am Ostersamstag kam es, nicht zum ersten Mal, im Bereich des barrierefreien Zugangs zur Bushaltestelle Lehmgrube zu einem Zwischenfall mit einem schwarzen Motorroller, besetzt mit zwei Jugendlichen welche durch hin- und herfahren auf der Rampe Fußgänger behinderten und gefährdeten sowie erheblichen Lärm verursachten.

Im Bereich des Wartehäuschens kommt es in letzter Zeit regelmäßig zu massiver Ruhestörung und Müllablagerung.

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde dann noch der Zaun eines angrenzenden Privatgrundstückes massiv beschädigt. Hier wurde bereits Anzeige erstattet.

Die Verursacher*innen sollten sich darüber bewusst sein, dass eine Grenze überschritten wurde und mit rechtlichen Konsequenzen zu rechnen ist.

Zurück Vandalismus an der Grundschule
Skip to content